Katholische Hauptschule Grevenbroich
+++ Lehrerfortbildung 2006 bei Hydro Grevenbroich +++

Lehrerfortbildung 2006

bei Fa. Hydro AG in Grevenbroich

Am 12. Dezember 2006 besuchte das Lehrkollegium der KHS im Rahmen einer Lehrerfortbildung seinen Kooperationspartner Hydro AG in Grevenbroich. Ziel der Besichtigung war es den Betrieb mit den Arbeitsplätzen und die Ausbildungswerkstatt kennen zu lernen.
Gleichzeitig sollten die Anforderungen erläutert werden, die von der Industrie an die Schulabgänger und zukünftigen Auszubildenden gestellt werden.
Der Ausbildungsleiter, Herr Geißen, gab einen Überblick über die Geschichte des Unternehmens und über die Gewinnung und Verarbeitung von Aluminium. Er erklärte das Zusammenwirken der einzelnen Unternehmensteile Rheinwerk Neuss (Aluminiumproduktion) mit AluNorf (Verarbeitung von Aluminium zu Blöcken für die Weiterverarbeitung in Grevenbroich) und Hydro Grevenbroich (Walzen der Alu-Blöcke zu Folien oder zu Lithographie-Folien). Diese Standorte haben eine große Bedeutung; so ist das Werk in Norf mit 2200 Mitarbeitern das weltgrößte Aluminium-Warmwalzwerk und Hydro Grevenbroich mit 1900 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber in der Region.
Anschließend referierte Herr Geißen über die Ausbildunsberufe und die jeweiligen Voraussetzungen und Anforderungen. Dabei wurde deutlich, dass die Mitarbeiter mit wertvollen Arbeitsmaterialien, Werkzeugen oder Maschinen umgehen und komplizierte elektrische Anlagen warten oder installieren und somit große Verantwortung tragen. Daher gibt es keine einfachen "Handlangertätigkeiten" mehr, und die Arbeitsplätze setzen eine solide Ausbildung voraus.
Nach einer anschließenden Diskussion ging das Lehrkollegium in mehreren Gruppen unter sachkundiger Führung durch die Werksanlagen. Hier konnte das Kollegium einen sehr interessanten Einblick in die Arbeitswelt eines Großbetriebes gewinnen. An dieser Stelle möchte sich die Schulleitung und das Kollegium der KHS nochmals herzlich für diesen sehr informativen und interessanten Besuch bedanken.
 
Begrüßung und Wissenwertes über das Metall Alumium
Begrüßung und Wissenwertes über das Metall Alumium

 
Ein aufmerksames Publikum
Ein aufmerksames Publikum