Katholische Hauptschule Grevenbroich
+++ Besuch im Kletterpark +++

Ausflug Kletterpark

Am 18.9.2009 fuhren die Sanitäter der KHS erst mit dem Zug und dann mit dem Bus zum Kletterpark Neuss.
Gestartet waren wir am Grevenbroicher Bahnhof und fuhren in Holzheim mit dem Bus weiter. Dort angekommen sahen wir schon von weitem den Kletterpark und alle freuten sich schon aufs Klettern. Micha und Sarah - die Aufpasser für die zwei Stunden - begrüßten uns und alle bekamen einen Helm und einen festen Gurt um die Taille.

Vorbereitungen


Micha und Sarah erklärten uns noch die Regeln des Kletterparks. Doch bevor es zum Klettern ging mussten wir noch eine Gemeinschaftsaufgabe lösen.
Es waren viele verschiedene Routen möglich; alle fingen zuerst mit dem leichten Parcour oder mit dem mittleren Parcour an. Nach einer halben Stunde waren schon viele auf den schwereren Pacours.

Vorbereitungen


Für alle war etwas dabei z. B. sich wie ein Affe von der einen zur anderen Seite hangeln. Am tollsten war die Seilrutsche. Nach zwei Stunden und mit hochrotem Kopf verließen wir den Kletterpark. Alle kamen erschöpft und glücklich in Grevenbroich wieder an.

Svenja Ehlen und Sophia Dohr; 7b

Von dieser Veranstaltung sind weitere Fotos gemacht worden, die in der nachfolgenden Bildershow betrachtet werden können.